Hochentwickelte, voll integrierte Ausbildung

M-346 AJT: Advanced Jet Trainer

Die Aermacchi M-346 ist der derzeit modernste leichte Einsatzjet-Trainer (lead-in fighter trainer) auf dem Markt und das einzige Schulflugzeug der neuen Generation, das künftige Piloten optimal auf die Anforderungen der neuesten Generationen von Hochleistungsmehrzweckflugzeugen vorbereitet. Denn die Arbeitsumgebung der Piloten wird auch im Cockpit der "346" abgebildet.

 

Dank ihrer zukunftsweisenden technischen Designlösungen und ihrer "Design-to-Cost"- (Verfahren der Produktentwicklung zur Kostenminimierung) und "Design-to Maintain"- (Verfahren der Produktentwicklung zur Optimierung der Wartung) Konzepte ist die M-346 sowohl in der Anschaffung als auch im Betrieb günstiger als vergleichbare Modelle anderer Hersteller.

 

Die M-346 überzeugt zudem mit innovativen Designlösungen: Sie ist das einzige Flugzeug ihrer Klasse mit einem vierfach redundanten Fly-by-Wire-Flugkontrollsystem, das aufgrund der optimierten Aerodynamik dafür sorgt, dass das Flugzeug auch bei einem Anstellwinkel von über 30 Grad voll kontrollierbar bleibt.

 

Dieses Merkmal - zusammen mit den beiden Triebwerken, den vollständig redundanten Elektronik- und Hydrauliksystemen sowie der neuesten Bordtechnik - machen die M-346 zum modernsten und am höchsten entwickelten Schulungsflugzeug der Welt.

0